Agile Produktion - Neues interaktives Seminarangebot am WZL

30.10.2018

Kontakt

Telephone

work Phone
+49 241 80 28210

E-Mail

Das neue Seminarangebot „Agile Produktion“ am Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen hilft Unternehmen bei der Implementierung von Bausteinen zur Gestaltung einer agilen Produktion. In dem zweitägigen Seminar haben die Teilnehmenden die Möglichkeit an Workshops und Impulsvorträgen teilzunehmen sowie die Demonstrationsfabrik Aachen und das Innovation-Lab kennenzulernen.

 

Das interaktive Seminar zeigt in diesen Programmpunkten zuerst, wie ein Bedarf an Veränderung für die Produktion aufgedeckt werden kann. Im Anschluss steht die möglichst schnelle Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen im Zentrum des Seminars. Zusätzlich werden die erlernten Methoden und Tools anhand realer Fälle im Rahmen der Demonstrationsfabrik Aachen direkt angewendet.

Durch den Einsatz von Smart Data wird zudem das Potential einer verbesserten Entscheidungsunterstützung demonstriert. Die vorgestellten Bestandteile des agilen Produktionsmanagements werden abschließend miteinander verknüpft und in einem Production System 4.0 verankert. Zum Abschluss des Seminars wird die Anwendbarkeit des Production Systems 4.0 im eigenen Unternehmen diskutiert, um die Implementierung individuell zu unterstützen.

Die Online-Anmeldung sowie weitere Informationen zum Seminar „Agile Produktion" finden sie auf der Internetseite des WZL-Forums.