Studentische Hilfskraft

im Bereich Getriebefertigung

Kontakt

Name

Patricia de Oliveira Teixeira

Telephone

workPhone
+49 241 80-28386

E-Mail

Anbieter

WZL der RWTH Aachen

Unser Profil

Der Fokus der Gruppe "Getriebehartbearbeitung" ist die Entwicklung von innovativen Lösungen zur Optimierung von Schleifprozessen für Zahnräder.

Der Großteil der Forschung in der Gruppe wird in Kooperation mit der Industrie durchgeführt. Generell sind Unternehmen aus dem Bereich der Zahnrad- und Getriebetechnik wie Automobil-, Windenergiegetriebe-, Maschinen- und Werkzeughersteller unsere Hauptprojektpartner.

Wir bitten:
- abwechslungsreiche und spannende Aufgabenstellungen
- wechselnde Herausforderungen
- angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem jungen dynamischen Team
- Kontakt zur Industrie
- flexible Arbeitszeiten

Ihr Profil

- Studium Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Informatik
- Motivation, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
- gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise
- Verantwortungsbewusstsein
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Aufgaben

Als studentische Hilfskraft unserer Gruppe hast du die Möglichkeit, mit den neuesten Entwicklungen im Bereich der Hartfeinbearbeitung von Zahnrädern in Kontakt zu kommen. Du kannst an spannenden industrienahen Projekten teilnehmen und an vielfältigen Aufgaben arbeiten, wie z.B.: Durchführung und Auswertung von Tests an verschiedenen Schleifmaschinen, Messung von Zahnradqualität und -Rauheit, Analyse der Materialeigenschaften von Zahnrädern, Unterstützung bei der Entwicklung von Software zur Simulation des Zahnradschleifens sowie Unterstützung bei der Organisation von Fachtagungen.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet für 6 Monate. Eine Verlängerung für eine möglichst lange Zeit ist anschließend möglich.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 9 Stunden. Die Arbeitszeit ist flexibel einteilbar.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:34786
Postalisch:WZL de RWTH Aachen
Patricia de Oliveira Teixeira
Campus Boulevard 30
52074 Aachen