Intensivtraining Industrie 4.0 unternehmensspezifisch umsetzen

Dienstag, 20. Oktober, 2020

Industrie 4.0 ist der zentrale Befähiger für höhere Agilität in produzierenden Unternehmen. Das Ziel des Seminars ist es zum einen, den Teilnehmern die Potentiale und Herausforderungen von Agilität in der Produktentwicklung und in der Produktion sowie die Zusammenhänge untereinander aufzuzeigen. Zum anderen wollen wir gemeinsam mit den Teilnehmern darauf aufbauend konkrete, unternehmensspezifische Potentiale identifizieren und Handlungsmaßnahmen ableiten.

Freuen Sie sich auf die folgenden Themen:

  • Agilität in der Produktentwicklung und in der Produktion
  • Interaktive Demonstration von Industrie 4.0 Use-Cases
  • Bewertung Ihres unternehmensspezifischen Industrie 4.0 Reifegrades
  • Gemeinsame Erarbeitung einer unternehmensspezifischen Roadmap zur Steigerung der Agilität im Unternehmen

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite.