Workshop "Angewandte Industrie 4.0 im Werkzeugbau"

Mittwoch, 30. September 2020

Themen:

Aachener Verständnis zu Industrie 4.0
Zielbild Werkzeugbau 4.0 inkl. konkretisierter Handlungsfelder sowie organisatorischer und technologischer Befähiger
Erfolgreiche Industrie 4.0-Anwendungen deutschsprachiger Werkzeugbaubetriebe
Pilotierte Industrie 4.0-Anwendungen der WBA
Operative Implementierung von Industrie 4.0-Lösungen im eigenen Unternehmen

Methoden:

Methode „Industrie 4.0-Reifegradbestimmung im eigenen Werkzeugbau“
Methode „Konzeption eigener Industrie 4.0-Lösungen“
Methode „Umsetzung von Industrie 4.0 im eigenen Werkzeugbau“

Leitfragen:

Was bedeutet Industrie 4.0 und welche Themen sind für Werkzeugbaubetriebe relevant?
Mit welchen Methoden kann ich Industrie 4.0-Lösungen im eigenen Betrieb konzipieren und umsetzen?
Welche erfolgreichen Lösungen von Werkzeugbaubetrieben existieren und wie lerne ich daraus?

Zielgruppe:

Werkzeugbau- und Fertigungsleiter, Technologiebeauftrage, KVP-Beauftrage, Qualitätsmanager

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite.