Basisseminar Zerspantechnik

Mittwoch, 1. April, 9 Uhr bis Donnerstag, 2. April 2020, 16.30 Uhr

  Hartdrehen Urheberrecht: WZL

Ein Einsteigerseminar zum Einstieg in die Zerspantechnik für Teilnehmer ohne vorherige zerspantechnologische Ausbildung wie Konstrukteure, Kaufleute, Servicemitarbeiter oder Vertriebsingenieure. Den Seminarteilnehmern werden Grundlagenkenntnisse zur Auslegung und Bewertung von Zerspanprozessen vermittelt, um im industriellen Arbeitsalltag Problemstellungen der Zerspanung mit geometrisch bestimmter Schneide bearbeiten zu können. Das Grundlagenwissen wird anhand von praktischen Demonstrationen an Maschinen und Werkzeugen vertieft.

Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite des Basisseminars Zerspantechnik.