Messtechnisches Labor

Steckbrief

Eckdaten

Abschluss:
Bachelor, Master
Semester:
Wintersemester
Organisationseinheit:
Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement
Dozent:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Robert Schmitt
Sprache:
Deutsch

Weitere Informationen

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80-20600

E-Mail

E-Mail
 

Im Messtechnischen Labor am WZL lernen die Studierenden spannende Anwendungen ihrer Lehrinhalte und deren Anwendung in Bezug auf Messtechnik kennen. Mit aktiver Beteiligung der Studierenden wird am WZL beispielsweise die Prüfprozesseignung anhand realer Bauteile ermittelt und interpretiert. Des Weiteren werden verschiedene Techniken und Verfahren zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung mittels Ultraschall anschaulich mit handgeführten Messgeräten aber auch roboterbasiert demonstriert. Dabei lassen sich makroskopische Fehlstellen im Material, Poren, Risse, Einschlüsse; innere Strukturen, Wandstärken, Schichtdicken, sowie geometrische Abmessungen von Bauteilen visualisieren und messen. Die praktische Erfahrung soll den Studierenden den Zugang zu ihrem Lernstoff erleichtern und Begeisterung für die verschiedenen Anwendungsgebiete wecken.