Die zukunftsfähige Produktionsplanung und -steuerung: Robust, Digital und Nachhaltig

03.07.2023

Kontakt

Name

Tim Janke

Telefon

work
+49 241 80-28684

E-Mail

E-Mail

Drittes Expertenforum PPS findet am 21. September 2023 in Frankfurt A.M. statt

  Personen Urheberrecht: © WZL

Wie sollte eine zukunftssichere Produktionsplanung und -steuerung aussehen?

Unter dem diesjährigen Leitthema “Zukunftssichere Produktionsplanung und -steuerung: Robust, Digital und Nachhaltig“ wird sich das Expertenforum Produktionsplanung und -steuerung am 21. September 2023 mit dieser und ähnlichen Fragen beschäftigen. Die Veranstaltung für Fach- und Führungskräfte produzierender Unternehmen thematisiert den wachsenden Bedarf an robusten und nachhaltigen Produktionssystemen und bietet einen Einblick in aktuelle Entwicklungen im Bereich der Produktionsplanung und -steuerung.

Durch Impulsvorträge von Prof. Günther Schuh (Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen), Prof. Johannes Schilp (Fraunhofer-Institut für Gießerei, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV Augsburg), Prof. Peter Nyhuis (IFA-Institut für Fabrikanalgen und Logistik der Leibniz Universität Hannover) und Prof. Hermann Lödding (IPMT-Institut für Produktionsmanagement und -technik der TU Hamburg) wird der aktuelle Stand der Forschung aufgezeigt.

  Personen Urheberrecht: © WZL

Die Impulsvorträge aus der Forschung werden durch Praxiseinblicke von Pascal Benoit (Geschäftsführer bei der Enit Energy IT Systems GmbH) und Jörg Witthöft (Standortleiter bei der ZF Group) ergänzt.

Die Vernetzung und der Austausch zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern stehen neben dem Impulsvorträgen im Fokus. Um dies zu ermöglichen, werden sowohl Diskussionsrunden mit den Vortragenden als auch Networking-Pausen angeboten.

Das eintägige Event wird durch das Werkzeugmaschinelabor WZL der RWTH Aachen, gemeinsam mit dem IFA – Institut für Fabrikanlagen und Logistik der Leibniz Universität Hannover, dem IPMT – Institut für Produktionsmanagement und -technik der TU Hamburg sowie dem Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV Augsburg, veranstaltet.

Weitere Informationen zur Teilnahme finden Sie auf der Website des Expertenforum Produktionsplanung und -steuerung .