Eröffnung des Campus Buschhütten

01.04.2022
WZL-Messestand

Eine 120 Jahre alte Fabrikhalle wird komplett modernisiert und einer neuen Verwendung zugeführt: Campus Buschhütten. Auch das WZL ist Teil des Campus' und war zur Eröffnung mit eigenem Messestand vor Ort.

 

Am 01.04. wurde der Campus, der sich als Reallabor und Realwerkstatt für die Region Südwestfalen versteht, eingeweiht. ,Wir produzieren. Zukunft.‘, lautet der Leitsatz aller Aktivitäten. Über 200 geladene Gäste aus Politik, Wissenschaft, Industrie und Gesellschaft kamen zum Rundgang in der 2000m² großen umfassend modernisierten Fabrikhalle, in der sich u.a. einige der bereits über 40 Partner- und Start up-Unternehmen präsentierten.

Auch das WZL ist Teil des Campus. Oberingenieur Georg Bergweiler stellte das Center für Additive Fertigung vor, das zusammen mit dem ACAM Aachen Center for Additive Manufacturing GmbH am Campus Buschhütten entsteht und für die Region Südwestphalen als Technologiepartner für die additive Fertigung zur Verfügung steht.

Wir freuen uns, Teil des Projekts zu sein!