Karriere in der Abteilung Fabrikplanung

 



Als führendes Institut für Produktionstechnik in Europa ist es unser Anspruch, die schlausten Köpfe von heute zu den Führungskräften von morgen weiterzuentwickeln. Um unsere wissenschaftlichen und studentischen Mitarbeiter/innen dabei nicht nur fachlich, sondern auch persönlich zu qualifizieren, arbeiten wir unter dem Motto Category Breaking. Dies bedeutet, dass all unsere Mitarbeiter/innen im Team in allen vier der folgenden Tätigkeitsfelder arbeiten:

Beratung – Ein Großteil unserer Tätigkeit besteht aus Beratungsprojekten mit führenden, international-agierenden Industrieunternehmen, bei denen wir gemeinsam mit unseren Kunden bedarfsgerechte Analysen und zukunftsorientierte Konzepte rund um die Fabrikplanung erarbeiten und umsetzen. Dabei schaffen wir durch unser Know-how aus der Forschung und innovative Lösungen einen unternehmerischen Mehrwert für unsere Partner. Durch unsere Hands-on Mentalität übernehmen Sie vom Start weg Verantwortung. Sie lernen vielseitige Projekte mit praxisrelevanten Problemen in vielen verschiedenen Unternehmen kennen und nutzen unsere Methoden und Tools, um diese Problemstellungen zu lösen.

Forschung – In praxisnahen Forschungsprojekten mit unseren starken Partnern aus Industrie und Wissenschaft beschäftigen wir uns mit der Entwicklung von neuartigen Lösungsansätzen für die Fabrik von Morgen und die Montage der Zukunft. Wir agieren disziplin- und branchenübergreifend und haben den Anspruch die Welt von morgen ein Stück besser zu machen. Durch unsere gestalterischen Möglichkeiten werden Sie bei uns Ihr methodisches Vorgehen optimieren und gleichzeitig Ihr out-of-the-box Denken schärfen.

Weiterbildung – Durch ein- oder mehrtägige Seminare, Tagungen und Kongresse mit teilweise mehr als 600 Teilnehmern überführen wir unsere neuesten Erkenntnisse aus der Forschung in die industrielle Praxis. Auf den Veranstaltungen und Schulungen von Fach- und Führungskräften suchen wir stets aktiv den Expertenaustausch, um neue Ideen und Kontakte sammeln zu können. Da wir diese Veranstaltungen selbst konzeptionieren und durchführen, werden Sie bei uns zum Profi in der Organisation von Großveranstaltungen und trainieren, wie man Inhalte zielgruppengerecht vermittelt und auf Augenhöhe mit Experten kommuniziert.

Lehre – Für die Studierenden der RWTH Aachen bieten wir Vorlesungen und Projektmodule in Kooperation mit Industriepartnern an, in denen praxisorientierte Themen behandelt werden. Des Weiteren betreuen wir ambitionierte Studierende regelmäßig bei projektnahen Abschlussarbeiten durch die wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen. In all unseren Tätigkeitsfeldern bilden studentische Hilfskräfte und wissenschaftliche Mitarbeiter/innen ein eng kooperierendes Team, in dem jeder vom Anderen lernen kann. Dadurch vermitteln wir unser Wissen und begeistern Studierende für das Themengebiet Fabrikplanung.

Ob Absolvent/in oder Student/in – zünden Sie bei uns die nächte Stufe Ihrer Karriere:


 
 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Sie haben ihr Studium bereits erfolgreich abgeschlossen und möchten in einem Umfeld promovieren, das anspruchsvolle Ziele setzt und in dem Persönlichkeiten wachsen? Mehr...

 

 
 

Studentische Hilfskräfte

Sie wollen neben Ihrem Studium bereits erste praktische Erfahrungen sammeln und möchten in einem engagierten Umfeld an der Zukunft der Fabrikplanung mitwirken? Mehr...

 

 
 

Abschlussarbeiten

Sie suchen nach einer praxisrelevanten Abschlussarbeit, deren Ergebnisse einen Beitrag zur Fabrik von Morgen leisten? Mehr...