Kontakt


Dr. Georg Bergweiler
Oberingenieur

Tel.: +49 241 80-23002
Fax: +49 241 80-22293
Mail: G.Bergweiler@wzl.rwth-aachen.de

 

Abteilung
Fahrzeugproduktion

 

Die Mobilitätswende, disruptive Technologien, globale Produktionsnetzwerke sowie kurzweiligere Produktlebenszyklen stellen etablierte und neue Fahrzeughersteller vor zunehmende unterschätzte Herausforderungen, denen die Abteilung Fahrzeugproduktion des WZL mit Ansätzen aus den Forschungsgebieten der Produktionstechnik, künstlichen Intelligenz und Industrie 4.0 begegnet.
Durch umfassendes Verständnis von agilen Projekt- und Produktentwicklungsmethoden, Produktionstechnologien und -prozessen sowie Anforderungen an die Fahrzeuge erforschen wir Anwendungen von innovativen, flexiblen und wandlungsfähigen Produktionsprozessen und –konzepten sowie produktionsgerechte Produkt- und Betriebsmittelgestaltung.

Die Abteilung Fahrzeugproduktion bietet eine ganzheitliche Beratung und Unterstützung von der Idee auf dem weißen Blatt über virtuelle und physische Prototypen bis hin zur Entwicklung einer umfassenden Implementierungsstrategie in die Produkte und Produktionssysteme unserer Partner entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Fahrzeugproduktion. Unser Ziel ist, unsere Partner dabei zu unterstützen unsere Forschungsergebnisse oder ihre Ideen effizient in die Realität umzusetzen.
Neben Engineering-Beratungsdienstleistungen ermöglichen unsere engen Partnerschaften mit der Anlauffabrik der RWTH Aachen University sowie dem Aachen Center for Additive Manufacturing Raum für das reale Testen und Qualifizieren der Ideen in einer simulativen Produktionsumgebung.
Das frühe Miteinbeziehen der Partner in die Lösungsfindung als Teil der umfassenden Beratungsangebote verspricht dabei eine wertsteigernde Projektumsetzung gemäß der jeweiligen spezifischen Wünsche.
 


 
 

Wissenschaftliche Arbeiten

Interessierte Studierende finden hier eine Übersicht zu ausgeschriebenen wissenschaftlichen Arbeiten zu den Themen: Additive Fertigungssysteme, Karosseriebau und Mobility Engineering. Mehr...

 

 
 

Anlauffabrik der RWTH Aachen

Die Anlauffabrik der RWTH Aachen bietet KMUs die Möglichkeit ihre Ideen auf mietbaren Montageflächen und Fertigungsmaschinen mit Unterstützung des Kompetenzteams der RWTH prototypisch und vorserienmäßig zu testen. Homepage

 

 
 

Demofabrik Aachen

In der Demonstrationsfabrik Aachen zeigen wir Ihnen auf 1.600 m² Industrie 4.0 "live". Homepage

 
 

Links