Karriere am WZL

 

als studentische Hilfskraft

am Forschungsbereich Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement, Abteilung Model-based Systems, Gruppe Large Scale Metrology
 

Hiwi-Stelle: Entwicklung eines Kamera-basierten Trackers

In der Herstellung komplexer Produkte, wie zum Beispiel Autos und Flugzeugen, sind Geräte zur präzisen Positionsbestimmung von Bauteilen fester Bestandteil moderner Produktionsprozesse. Modernste Koordinatenmessgeräte bestimmen die Position eines festgelegten Targets Mikrometer genau, haben aber teilweise Anschaffungskosten über 100 000€. Am Lehrstuhl entwickeln wir einen neuartigen kostengünstigen Kamera-basierten Tracker zur Erkennung, Verfolgung und Positionsbestimmung eines Schachbrett-Musters. Besondere Herausforderungen sind hier die robuste Erkennung des Schachbrett-Musters, effiziente und schnelle Verarbeitung der aufgenommenen Bilder, Kompensation systematischer Messfehler und die Regelung der Trackermotorik.
Zur Unterstützung der Weiterentwicklung unseres Trackers suchen wir eine studentische Hilfskraft.

 
Deine Aufgaben:
• Allgemeine Entwicklung und Implementierung der Trackersoftware
• Weiterentwicklung und Implementierung des Bildverarbeitungsalgorithmus
• Entwicklung und Implementierung CUDA-optimierter Algorithmen
• Portierung der Python-Software in C++

Wir bieten dir:
• Einblick in spannende Themen der Forschung und Industrie
• Aktive Mitarbeit in aktuellen Forschungsprojekten
• Freundliches Arbeitsklima
• Internationales und interdisziplinäres Team
• Flexible Zeiteinteilung (z. B. Rücksicht auf Klausuren)
 
Voraussetzungen:
• Studium der Informatik/ Physik/ Mathematik/ Maschinenbau/ Elektrotechnik o.ä.
• Gute Programmierkenntnisse (idealerweise in Python und C++)
• Interesse an Bildverarbeitung und Messtechnik
• Eigenständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit
• Hohe Motivation und Lernbereitschaft
Arbeitszeit: 9,00 Wochenstunden

Ansprechpartner(in):
Matthias Bodenbenner, M.Sc. RWTH
 
Cluster Produktionstechnik 3A 144
Tel.: +49 241 80-20605
Fax: +49 241 80-22293
Mail: M.Bodenbenner@wzl.rwth-aachen.de