Karriere am WZL

 

als studentische Hilfskraft

am Forschungsbereich Produktionssystematik, Abteilung Produktionsmanagement, Gruppe Prozessmanagement
 

Studentische Hilfskraft (m/w) zur Mitarbeit bei aktuellen Industrie- und Forschungsprojekten in der Gruppe "Prozessmanagement"

"Der Schlüssel des Erfolgs eines Unternehmens liegt in ihren Prozessen und der Organisation."

Die Gruppe Prozessmanagement beschäftigt sich mit der Optimierung von Prozessen – von der Auftragsabwicklung bis hin zu der Gestaltung neuer Produktionssysteme. Neben den Prozessen in der Produktion setzen wir uns mit der ganzheitlichen Unternehmensbetrachtung und den damit verbundenen Geschäftsprozessen auseinander.


Bewirb dich als studentische Hilfskraft in der Gruppe Prozessmanagement:
  • Wir binden dich aktiv in spannende Industrie- und Forschungsprojekten ein
  • Bei uns arbeitest du von Anfang an in einem jungen und engagierten Team auf Augenhöhe mit
  • Zusammen wollen wir uns sowohl persönlich als auch fachlich weiterentwickeln und übergeben dir Verantwortung eigenständig deine abwechslungsreichen Aufgaben zu erarbeiten
  • Durch die Anwendung unserer Tools setzt du die gelernten Inhalte aus deinem Studium in die Praxis um
  • Unsere Kontakte zur Industrie ermöglichen dir einen Einblick in den Berufsalltag

Wir suchen motivierte Studierende, die Interesse haben in der Gruppe Prozessmanagement spannende Berufserfahrungen zu sammeln!

 
Dein Aufgabenfeld:
  • Aktive Mitarbeit in Industrie- und Forschungsprojekten
  • Entwicklung von Studien und Benchmarks im Kontext des Prozessmanagements
  • Aufbereitung von Datenanalysen und Präsentationen
  • Literaturrecherchen

Deine Perspektiven:
  • Vollwertiges Mitglied im Projektteam
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Praxiserfahrung bereits im Studium
  • Wachsende Verantwortung und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Kontakt zur Industrie
  • Möglichkeit zum Anfertigen von wissenschaftlichen Arbeiten
 
Voraussetzungen:
  • Bereitschaft zu überdurchschnittlichem Engagement und hohem Einsatz
  • Selbstständigkeit, Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an den Themengebieten der Gruppe „Prozessmanagement“
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung im Umgang mit MS Office (insb. PowerPoint und Excel)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zeitliche Flexibilität nach Projektbedarf

Du fühlst dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!
Arbeitszeit: 10,00 Wochenstunden

Ansprechpartner(in):
Seth Schmitz, M.Sc. RWTH
 
Cluster Produktionstechnik 3B 534
Tel.: +49 241 80-27387
Fax: +49 241 80-22293
Mail: S.Schmitz@wzl.rwth-aachen.de