Best Practice Zirkel Produktion

Kontakt

Name

Sebastian Patrick Vierschilling, M. Sc.

Telefon

work
+49 241 80 24990

E-Mail

E-Mail
 

Mit dem Best Practice Zirkel wurde ein Forum für technische Geschäftsführer und Werksleiter zum Austausch und zur Diskussion über Entwicklungen, Trends und Lösungen für die Gestaltung von Wertschöpfungsketten am Standort Deutschland etabliert.

Neben dem inhaltlichen Austausch wurde mit dem Best Practice Zirkel ein Netzwerk von Entscheidungsträgern etabliert, das sich mit der Weiterentwicklung von Wertschöpfungsketten beschäftigt. Angesprochen sind vor allem führende, international aufgestellte, produzierende Unternehmen der Investitionsgüterbranche, mit einem technologisch anspruchsvollen und komplexen Produktprogramm. Pro Jahr finden drei Veranstaltungen bei einem der Partner statt. Jede steht unter einem thematischen Fokus und wird mit Impulsvorträgen, Fallbeispielen der Partner, Studien sowie Benchmarkinguntersuchungen durch das Werkzeugmaschinenlabor - WZL - der RWTH Aachen vorbereitet. Anders als bei einem Seminar findet sich im Best Practice Zirkel ein geschlossener Kreis führender Unternehmen zum intensiven inhaltlichen Austausch zusammen.