Übersicht

Professor Thomas Bergs © Urheberrecht: WZL/Krentz

Der Lehrstuhl für Technologie der Fertigungsverfahren am Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Thomas Bergs lehrt und forscht in den Bereichen Grundlagen der Fertigungsprozesse, Verfahrensuntersuchungen von Fertigungsverfahren, Getriebetechnik, Prozessüberwachung und -simulation und Technologieplanung.

mehr...zu: Übersicht

Die Abteilungen des Lehrstuhls

Wissenschaftler an Machine © Urheberrecht: Peter Winandy

Abtragende Fertigungsverfahren

Die Forschung der Abteilung erfolgt in den Gebieten des funkenerosiven und elektrochemischen Abtragens. Die Funkenerosion, Electro Discharge Machining EDM, und die elektrochemische Bearbeitung ECM sind hier

mehr...zu: Abtragende Fertigungsverfahren

Maschine © Urheberrecht: © WZL | T. Kaufmann

Digitale Transformation

Die Abteilung Digitale Transformation von Fertigungsverfahren hat sich auf Herausforderungen und Potenziale der digitalen Transformation der Fertigungstechnik spezialisiert und lehrt, forscht und berät Sie bei Ihren Vorhaben.

mehr...zu: Digitale Transformation

Frau arbeitet mit Schleifmaschine © Urheberrecht: Peter Winandy

Technologieplanung und Schleiftechnik

Die Fertigbearbeitung von Funktionsflächen durch Schleifen werden in dieser Abteilung mit der Identifikation optimaler Technologieketten vom Rohling bis hin zum Fertigteil für Ihre individuellen Herausforderungen vereint.

 

mehr...zu: Technologieplanung und Schleiftechnik

Wissenschaftler an Maschine © Urheberrecht: Peter Winandy

Umformende Fertigungsverfahren

Die Analyse umformende Fertigungsprozesse ist die Aufgabe der Gruppe Umformtechnik. Hierbei liegt der Fokus auf der Plastomechanik und den tribologischen Randbedingungen. Alle Untersuchungen werden durch umfangreiche Prozesssimulationen und industrienahe Experimente unterstützt.

 

mehr...zu: Umformende Fertigungsverfahren

Mann an Maschine © Urheberrecht: Peter Winandy

Zerspantechnologie

Spanabhebenden Fertigungsverfahren und die Zerspanung mit geometrisch bestimmter Schneide bilden einen großen Aufgabenbereich der Abteilung. Außerdem werden Grundlagenuntersuchungen an neu- und weiterentwickelten Werkstoffen durchgeführt.

 

mehr...zu: Zerspantechnologie

Mann arbeitet mit Zahnradwälzfräsmaschine © Urheberrecht: Peter Winandy

Getriebetechnik

Die Getriebetechnik verbindet die Forschungsbereiche Werkzeugmaschinen und Technologie der Fertigungsverfahren. Die Forschungsthemen betreffen die Zahnradfertigung und -untersuchung sowie die Simulation von Zahnradgetrieben und Fertigungsprozessen.

 

mehr...zu: Getriebetechnik