Automatisierung und Steuerungstechnik

Kontakt

Name

Simon Storms, M.Sc.

Oberingenieur

Telefon

work
+49 241 80 27448

E-Mail

E-Mail
 

Weitere Informationen

 

Kompetenzfelder

Die Abteilung Automatisierung und Steuerungstechnik beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Fragestellungen rund um die Digitalisierung. Ziel der stets sehr nah am industriellen Bedarf orientierten Forschung ist die konsequente Validierung der Forschungsergebnisse unter realen Bedingungen. Die Abteilung ist in drei Gruppen organisiert, Robotik, IoT in Automation und die interdisziplinäre Informationstechnik.

Die Gruppe Robotik beschäftigt sich mit der industriellen Robotik im produktionstechnischen Umfeld. Dazu gehören die kollaborative Robotik und Leichtbauroboter für die Montage, Handhabung und weitere Anwendungsfelder. Auch neue Applikationen wie die spanende Bearbeitung durch Industrieroboter sind Bestandteil aktueller Forschungs- und Industrieaktivitäten. Weitere Themen sind Entwicklung neuer Steuerungsarchitekturen durch Edge-Computing in robotergestützten Fertigungsanlagen, modellgestützte Prozessplanungsmethoden und Standards für unterschiedliche Kommunikationstechnologien.

Die Gruppe IoT in Automation beschäftigt sich mit der horizontalen sowie der vertikalen Vernetzung innerhalb der Automatisierungstechnik. Vision ist ein Internet of Things IoT im Kontext der Produktionstechnik.
Die Gruppe interdisziplinäre Informationstechnik beschäftigt sich mit dem domänenübergreifenden Transfer von Technologien und Konzepten der vernetzten Produktionsautomatisierung. Dabei liegt in aktuellen Projekten der Fokus auf der Automatisierung von biotechnologischen Prozessen und im Transfer auf das Cluster Wald und Holz.

 

Dienstleistungen

Mann mit Roboterarm Urheberrecht: WZL/Winandy

Wir streben stets eine enge Kooperation zu unseren Partnern aus der Produktionstechnik an. Sowohl bei der Bearbeitung von Forschungsprojekten als auch im Rahmen von Dienstleistungen bilden die aktuellen Herausforderungen unserer Partner die Grundlage unserer Fragestellungen. Kooperationen umfassen dabei zum Beispiel Auftragsforschung oder projektbezogene Dienstleistungen zu den folgenden Themen:

  • Automationconsulting - Von der Prozess- und Potentialanalyse bis zum Auswahlgespräch mit potentiellen Lieferanten, wir begleiten Ihr Projekt!
  • Edge-Powered-Data-Aquisition - Von der Hardwareauswahl auf der Edge Ebene über die Konfiguration der für Sie sinnvollen Plattform - AWS, Predix, Mindsphere oder andere - bis hin zur Entwicklung von Apps, unserere Automatisierungsexperten können Sie in allen Belangen unterstützen.
  • Sie stehen im Rahmen einer Neuanschaffung oder eines Retrofit vor den Herausforderungen der Digitalisierung Ihrer Produktionstechnik, wir helfen Ihnen.
  • Neue Technologien ermöglichen grundlegend andere Formen der MMI/MTI, was macht für Ihr Unternehmen Sinn, wo sind Potentiale?

 
.
Mensch und Technik im Internet of Production