Maschinentechnik

Kontakt

Name

Dipl.-Ing. Stephan Neus

Oberingenieur

Telefon

work
+49 241 80 23540

E-Mail

E-Mail
 

Kompetenzfelder

Menschen an Maschine Urheberrecht: WZL/Winandy

Die Abteilung Maschinentechnik beschäftigt sich mit der Berechnung und Optimierung des statischen, dynamischen und thermischen Verhaltens von Werkzeugmaschinen und Handhabungssystemen sowie deren Komponenten.
Darüber hinaus liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der messtechnischen Untersuchung und Beurteilung von Werkzeugmaschinen.

Zentrale Aufgabenfelder

  • Konstruktion und Berechnung von Produktionsanlagen
  • Maschinenuntersuchung und -beurteilung
  • Auslegung und Untersuchung von Maschinenkomponenten

 

Dienstleistungen

Die Eigenschaften von modernen Werkzeugmaschinen werden maßgeblich von ihren Maschinenelementen und Teilsystemen beeinflusst. Die zielgerichtete Auslegung von Hauptspindelsystemen und Linearachsen unter Berücksichtigung der Spindellagerung, der Linearführungen und der Kugelgewindetriebe ist hierfür essentiell. In diesem Themenfeld unterstützt das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen Unternehmen mit der Untersuchung, der Auslegung und der Berechnung von Maschinenelementen. Weiterhin besteht langjährige Expertise im individuellen Prüfstandsbau und in der Entwicklung von Berechnungstools. Aufgrund unserer Erfahrung, insbesondere im Bereich Hochgeschwindigkeitslager und Kugelgewindetriebe, zählt neben der Werkzeugmaschinenindustrie die Automobilindustrie zu unseren wichtigsten Kunden.

Im Themenfeld Maschinenstrukturanalyse beschäftigen wir uns mit allen Fragestellungen rund um die messtechnische und simulative Untersuchung und Optimierung von Werkzeug- und Produktionsmaschinen. Treten beispielsweise Rattern oder andere Schwingungserscheinungen an Maschinensystemen auf, können im Rahmen von experimentellen Modalanalysen oder simulativen Modellierungen Schwachstellen identifiziert werden. Die messtechnischen Analysen sind bei Bedarf auch Grundlagen für Gutachten oder ähnliche Berichte.

 

Übersicht unserer Dienstleistungen

  • Messtechnische Untersuchung von Produktionsanlagen
  • Simulation von Produktionsanlagen
  • Untersuchung, Entwicklung und Berechnung von Maschinenkomponenten
  • Softwareentwicklung
  • Begutachtung und Optimierung von Fertigungsprozessen
  • Technische Begutachtungen