Studie
Fast Forward Factory

 

Die Studie "Fast Forward Factory" wurde vor Kurzem veröffentlicht und ist jetzt verfügbar.
Produzierende Unternehmen müssen in der Lage sein Schneller, Besser, Weiter zu beherrschen. Konkret: Sie müssen ihre Wertschöpfung effizienter gestalten. Damit können sie im Wettbewerb bestehen und ihre Produkte langfristig weiterentwickeln. Dazu hat Lean Thinking eine hilfreiche Rezeptur geliefert. Nun bietet das aufkommende Industrie 4.0 Zeitalter eine neue, schnelle Infrastruktur und verändert das Verhalten der Menschen grundlegend. Aber welchen Nutzen kann Industrie 4.0 stiften? Wie passt das zu meinem Zielsystem, meiner Branche, meinem Unternehmen?
Die Antwort gibt das produzierende Unternehmen der Zukunft: Die Fast Forward Factory. Sie setzt auf neun Erfolgsfaktoren in den Bereichen Produkt, Prozess und Ressourcen. Die bewusste Gestaltung der Erfolgsfaktoren ist der Weg zu einer effizienteren Wertschöpfung für produzierende Unternehmen.

Sie steht ab sofort kostenlos zum Download bereit.
Weitere Informationen finden sie hier.

Zurück