Gruppe
Antriebe und Diagnose

 

Prozessüberwachung und Condition Monitoring

Die Anforderungen an moderne Produktionsmaschinen hinsichtlich ihrer Produktivität steigen kontinuierlich. Gleichzeitig wird eine hohe Qualität der gefertigten Produkte vom Kunden gefordert. Zur Erfüllung dieser oftmals gegensätzlichen Anforderungen ist es eine zwingende Voraussetzung, Produktionsanlagen in ihrem optimalen Zustand störungsfrei zu betreiben und den Bearbeitungsprozess kontinuierlich zu überwachen. Um Qualitätseinbußen und Maschinenausfälle zu vermeiden, nimmt die Bedeutung der Prozess- und Maschinenzustandsüberwachung immer deutlicher zu.

Schwerpunktthemen:

  • Steuerungsintegrierte Diagnosemodule
  • Sensorintegration
  • Signalauswertung
  • Präventive Überwachung

... mehr Informationen  



 

Haben Sie Anfragen zu diesem Forschungsbereich?

Ansprechpartner(in):

E-Mail: R.Glissmann@wzl.rwh-aachen.de oder T.Rudolf@wzl.rwh-aachen.de

  • Aktuelle Projekte
  • Veranstaltungen
  • Veröffentlichungen
  • aktuelle Angebote für studentische und wissenschaftliche Arbeiten in diesem Forschungsbereich