Organizational Culture

 

Organisationskultur bezieht sich auf ein kollektives Phänomen, welches durch die Interaktion von Individuen entsteht und großen Einfluss auf unsere Wahrnehmung, Verhalten und der Lösung von Problemen im organisatorischen Umfeld hat. Damit Organisationen erfolgreich sind, ist die Harmonisierung zwischen Unternehmensstrategie und Organisationskultur entscheidend. In diesem Kontext entwickeln und wenden wir Assessment Instrumente für die Messung ihrer Organisationskultur an. Zusätzlich unterstützen wir bei der strategischen Entwicklung ihrer Organisationskultur. Unsere Assessment Instrumente basieren insbesondere auf Mitarbeiterbefragungen in Kombination mit qualitativen Daten aus Interviews. Basierend auf der Unternehmensstrategie und dessen kulturellem Profil definieren wir Handlungsfelder und unterstützen mit gezielten Maßnahmen um Unternehmensstrategie und Organisationskultur zu harmonisieren. Folgende Leistungen bieten wir an:

  • Quality Culture Assessment Instrument (QCAI)
    Das Quality Culture Assessment Instrument (QCAI) ist eine befragungsbasierte Methode. Mit dieser Methode können Unternehmenskulturprofile verschiedener Bereiche Ihrer Organisation erstellt und für die Verwendung verschiedener QM-Praktiken abgeleitet werden.
  • Heine Scale for Managerial Quality Orientation (HSMQ)
    Die Heine Scale for Managerial Quality Orientation ist ein indirektes Erhebungsinstrument, das auf der Critical Incident-Technik (CIT) basiert. Die HSMQ wurde konzipiert, um den Grad der Qualitätsorientierung auf Ebene des mittleren Managements zu messen. Das mittlere Management wurde als Zielgruppe ausgewählt, da es nachweislich großen Einfluss auf die Organisationskultur ausübt.
  • Individuelle Beratung
    Neben unseren Standardinstrumenten bieten wir Ihrer Organisation Unterstützung in der individuellen Entwicklung eines Zielprofils im Bereich qualitätsorientierter Organisationskultur an. Um diesen Zielzustand zu erreichen, unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen auf Organisations-, Gruppen- und Individualebene.