Home  
  Studium  
    Messtechnik und Qualität  
    Produktionssystematik  
    Fertigungstechnik  
    Werkzeugmaschinen  
    Produktionstechnik  
    Lehrveranstaltungen und Prüfungen  
  Forschung  
  Das WZL  

 
     Studieninfo
Messtechnik und Strukturanalyse M.Sc.
Studium  >  Lehrveranstaltungen und Prüfungen  >  Messtechnik und Strukturanalyse M.Sc. (V2, Ü2) WZL     RWTH Aachen    
  © WZL • RWTH Aachen • 6. April 2018 • KontaktAnfahrtImpressumHaftungsausschluss

Ankündigung zur Vorlesung

Messtechnik und Strukturanalyse M.Sc.

Thematik: Statisches, dynamisches, thermisches, akustisches, geometrisches und kinematisches Verhalten von Werkzeugmaschinen, Optische Messverfahren, Finite-Elemente-Methode, Struktur-Optimierung, Mehrkörpersimulation und PC-gestütze Konstruktion im Bereich der Werkzeugmaschinen.

Grundlage der Vorlesung ist ein Script, welches rechtzeitig vor der jeweiligen Vorlesung zum Download bereitgestellt wird. Die Übungen finden in Form von Blockveranstaltungen statt. In diesen Übungen werden Inhalte der Vorlesungen aufgegriffen und praktische Anwendungen demonstriert.

Die Veranstaltung wird mit einer mündlichen Prüfung abgeschlossen.

Bei Fragen jeglicher Art wenden Sie sich bitte an Herrn Chavan. Nähere Information bezüglich der Vorlesung und der Übung finden Sie auch im CAMPUS-System (www.campus.rwth-aachen.de ) der RWTH-Aachen.

Ansprechpartner(in):
Prateek Chavan, M.Sc.
 
Manfred-Weck-Haus 203
Tel.: +49 241 80-27440
Fax: +49 241 80-22293
Mail: P.Chavan@wzl.rwth-aachen.de