Home  
  Studium  
  Forschung  
    Messtechnik und Qualität  
    Produktionssystematik  
      Innovationsmanagement  
      Produktionsmanagement  
      Unternehmensentwicklung  
      Fabrikplanung  
    Fertigungstechnik  
    Werkzeugmaschinen  
    Getriebetechnik  
    Exzellenzcluster  
    Forschungsaktivitäten  
  Über uns  

 
Englisch
     Kompetenzbereich
Lean Management
Forschung  >  Produktionssystematik  >  Produktionsmanagement  >  Prozessmanagement WZL     RWTH Aachen    
  © WZL • RWTH Aachen • 28. November 2014 • KontaktAnfahrtImpressumHaftungsausschluss


Ziel des Lean Managements ist es, den eigentlichen Wert aus Sicht des Kunden zu identifizieren, die wertschöpfenden Tätigkeiten in der besten Abfolge zu organisieren und die Aktivitäten ohne Unterbrechungen auszuführen, wann immer diese vom Kunden nachgefragt werden, um die Effektivität und Effizienz des Unternehmens und damit seine Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Mit Hilfe unserer Erfahrungen, unseres Methodenwissens und unseren Tools identifizieren wir gemeinsam mit den Unternehmen, den Wertbeitrag aus Sicht des Kunden, fokussieren alle unternehmerischen Tätigkeiten auf den Wertstrom, identifizieren und eliminieren Verschwendungen, implementieren gemeinsam ein durchgängiges Fluss-Prinzip gesteuert durch den Kunden (Pull-Prinzip) und führen das Unternehmen somit zu neuer Perfektion.

Unsere Erfahrungen zeigen, das Lean Management dabei nicht mehr allein auf einzelne Branchen und Funktionsbereiche beschränkt ist. Verschwendung vermeiden und mit immer weniger immer mehr zu erreichen führt nicht nur in produzierenden Unternehmen sondern auch in Professional Service Firms und Governmental Organisations zu beachtlichen Performanceverbesserungen.

Unser Angebot

Unsere Erfahrungen

Unsere Veröffentlichungen

Weitere Informationen

  Haben Sie Anfragen zu diesem Forschungsbereich?

Ansprechpartner(in):

Dipl.-Ing. Timo Nuyken
E-Mail: T.Nuyken@wzl.rwth-aachen.de
Tel.: +49 241 80-27375, Fax: +49 241 80-22293

  • Aktuelle Projekte
  • Veranstaltungen
  • Veröffentlichungen
  • aktuelle Angebote für Studien- und Diplomarbeiten in diesem Forschungsbereich