Industrieberatung
Market Intelligence

 

Ziele

  • Priorisierung internationaler Märkte und Befähigung von Unternehmen zur systematischen Internationalisierung
  • Systematisierung und Segmentierung von Anforderungen an einen Markt sowie die Betriebe
  • Übersicht über die Kompetenzen von Märkten und Betrieben mit minimalen (Ressourcen-)Aufwand
  • Identifikation von potenzialträchtigen Märkten und Betrieben
  • Empfehlungen für Ausnutzung der Kenntnisse über internationale Märkte und Betriebe



Ergebnis

  • Übersicht über die Kompetenzen internationaler Märkte
  • Systematisierte und segmentierte Anforderungen an potenzialträchtige Märkte und Betriebe
  • Auswahl von bedeutenden Märkten und geeigneten Betrieben
  • Direkte internationale Kontakte zu potenziellen Partnern
  • Empfehlungen für die Nutzung der Kenntnisse der Auslandsmärkte

Unsere Kompetenzen

  • Quelle zuverlässiger und unabhängiger Daten
  • Umfangreiche Erfahrung bezüglich Studiendesign, Fragebogenkonzeption und Methodenauswahl
  • Umfangreiche internationale Projekt- und Studienerfahrung
  • Ressourcenverfügbarkeit zum mehrsprachigem Marktscreening
  • Fähigkeit zur systematischen und analytischen Verarbeitung und Verdichtung von Rohdaten
  • Referenzprojekt Braun ...

Für weitergehende Fragen steht Ihnen folgender Ansprechpartner zur Verfügung.

Thomas Kuhlmann, M.Sc., M.Sc.
T.Kuhlmann@wzl.rwth-aachen.de
Gruppenleiter Wertschöpfungsmanagement
Herwart-Opitz-Haus 526
Tel.: +49 241 80-26786
Fax: +49 241 80-626786




Zurück