Home  
  Studium  
    Messtechnik und Qualität  
    Produktionssystematik  
    Fertigungstechnik  
    Werkzeugmaschinen  
    Produktionstechnik  
    Lehrveranstaltungen und Prüfungen  
  Forschung  
  Das WZL  

 
     Studieninfo
Fabrikplanung
Studium  >  Lehrveranstaltungen und Prüfungen  >  Fabrikplanung (V2, Ü2) WZL     RWTH Aachen    
  © WZL • RWTH Aachen • 21. Juni 2016 • KontaktAnfahrtImpressumHaftungsausschluss

Informationen

Professionelle Softwarelösungen für die Fabrikplanung

Unter folgendem Link können Sie kostenlos das am WZL entwickelte Fabrikplanungs-ppt AddIn für MS PowerPoint sowie das am WZL weiterentwickelte OpenFactory 3D herunterladen. Lernen Sie damit spielerisch die Grundlagen der Layoutgestaltung einer Fabrik. Das ppt AddIn ermöglicht die einfache maßstabsgerechte Blocklayoutplanung auf verschiedenen Detaillierungsebenen durch einfaches Verschieben und Bearbeiten von PowerPoint-Elementen. Darüberhinaus bietet OpenFactory 3D eine Möglichkeit, das Fabriklayout in der dritten Dimension zu erstellen.

www.layoutplanung.com


Begleitendes Programm zur Fabrikplanungsvorlesung im Rahmen des "Partizipativen Lernkonzepts"

Während des Sommersemesters werden verschiedene Workshops angeboten, um die Inalte der Vorlesung und Übung zu vertiefen und um Bonuspunkte für die Klausur zu sammeln. Die Einteilung zu den Workshops wird im Lernraum bekannt gegeben.


Ansprechpartner Partizipatives Lernkonzept : Matthias Bertling, M.Sc. RWTH

Weitere Informationen zur Verwendung der Studienbeiträge kann folgendem Link entnommen werden:
http://www.maschinenbau.rwth-aachen.de/studium/studienbeitraege/projekte.html



Ansprechpartner(in):

M. Sc. RWTH Matthias Bertling
E-Mail: M.Bertling@wzl.rwth-aachen.de
Tel.: +49 241 80-22054, Fax: +49 241 80-22293