Studienrichtung
Produktionstechnik

 

Studienplan für Produktionstechnik

Produktionstechnik

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zum Studium der Produktionstechnik.

Studieninfo Produktionstechnik

Studienrichtungsbetreuer

Ihr Betreuer für die Studienrichtung Produktionstechnik ist:

Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. Dr. h.c. Fritz Klocke
Steinbachstr. 19
52074 Aachen

Bei Fragen zum Studium in der Produktionstechnik berät Sie:

Felix Kühn, M.Sc.

Tel.: 0241 80 27366
Steinbachstr. 53 - 3. Etage - Flur 53B
Raum 302
Sprechstunden: nach Vereinbarung

Bitte bedenken Sie, dass Studienplanänderungen genehmigungspflichtig sind. Die Bearbeitungszeit am WZL beträgt ca. eine Woche.
Fachbezogen werden Sie von den einzelnen Lehrstühlen beraten (siehe Aushänge).

Püfungsordnungen:

Die aktuellen Prüfungsordnungen der Bachelor- und Masterstudiengänge finden Sie auf auf der Internetpräsenz der Fakultät für Maschinenwesen:

Bachelor-Prüfungsordnung: BPO

Master-Prüfungsordnung: MPO

Studium im Ausland:

Bei einem studienbedingten Auslandsaufenthalt besteht grundsätzlich die Möglichkeit, dort erbrachte Prüfungsleistungen anerkennen zu lassen. Dazu ist vor dem Auslandsaufenthalt eine Genehmigung der Fächer durch den Studienrichtungsbetreuer und die Fakultät erforderlich.
Sollen Fächer aus dem Pflichtbereich ausgetauscht werden, so muss dies zusätzlich von dem Professor in Aachen, der die Veranstaltung liest, befürwortet werden.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz der Fakultät für Maschinenwesen.

Praktikum:

Die neuen Richtlinien erlauben generell eine freiere Wahl der Tätigkeiten. Insbesondere besteht die Möglichkeit, nach Rücksprache mit dem Praktikantenamt ein vertiefungsrichtungsspezifisches Projektpraktikum durchzuführen.
Nach der Anerkennung des gesamten Praktikums muss zur Erlangung des Gesamttestats noch ein Vortrag bei einem Professor des FB4 gehalten werden.

Die aktuellen Praktikumsrichtlinien finden Sie auf der Internetpräsenz der Fakultät für Maschinenwesen.