Karriere am WZL

 

als studentische Hilfskraft

am Forschungsbereich Werkzeugmaschinen, Abteilung Maschinendatenanalyse & NC-Technik, Gruppe Digitale Prozesskette und Datenanalyse
 

Studentische Hilfskraft (m/w) im Themenfeld Livedaten-gestützte 3D-Simulation von Fertigungsprozessen

Das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen steht seit Jahrzehnten weltweit als Garant für erfolgreiche und zukunftsweisende Forschung und Innovation auf dem Gebiet der Produktionstechnik.
Die Abteilung „Maschinendatenanalyse und NC-Technik“ am Lehrstuhl für Werkzeugmaschinen (Professor Brecher) beschäftigt sich intensiv mit der Erfassung und Analyse von maschineninternen Daten im Kontext von Industrie 4.0. Dabei kommen insbesondere auch modellbasierte Ansätze zum Einsatz. So ist es möglich, ein digitales Abbild von individuellen Bauteilen, Fertigungsmitteln und Maschinen zu erzeugen - prozessparallel und unterstützt durch anwenderspezifische 3D-Visualisierungen. Zu den Kernzielen des Ansatzes gehören das sofortige Auffinden von Fertigungsfehlern sowie das Überwachen von Maschinen- und Komponentenzuständen.

 
Deine Aufgaben:
  • Implementierung von Lösungen zur Maschinendatenanalyse
  • Unterstützung bei der Implementierung von echtzeitfähigen 3D-Simulationen, die sich auf Basis von Live-Daten aus dem realen Fertigungsprozess kontinuierlich aktualisieren
  • Softwareentwicklung in C++/Qt sowie OpenGL


Unser Angebot:
  • Interessante und hochaktuelle Aufgabenstellungen
  • Arbeiten im unmittelbaren Umfeld renommierter Industriepartner
  • Mitgestaltung zukunftsweisender Industrie- und Forschungsthemen
  • Arbeit im jungen, dynamischen Team
  • Möglichkeiten zur Weiterqualifikation

 
Voraussetzungen:
  • Studium der Informatik, der Computational Engineering Sciences (CES), der Ingenieurswissenschaften oder vergleichbar
  • Motivierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Grundlegende Kenntnisse in mindestens einer Hochsprache (C++, C#, Java, ...)
  • Interesse an den Themenfeldern Computergrafik und Maschinendatenanalyse
Arbeitszeit: 10,00 Wochenstunden

Ansprechpartner(in):
Frederik Wellmann, M.Sc. RWTH
Gruppenleiter(in)
Herwart-Opitz-Haus 53B 426
Tel.: +49 241 80-28235
Fax: +49 241 80-22293
Mail: F.Wellmann@wzl.rwth-aachen.de